Norwegen – Elgsnes

Norwegen – Elgsnes

Wie jedes Jahr ging es nach Norwegen zum Angeln. Diesmal mit sechs Personen mit dem Flieger von Hamburg über Stockholm nach Oslo und weiter nach Harstad. Vom Flughafen fuhren wir noch eine Stunde bis nach Elgsnes. Davon die letzten Kilometer auf Schotterpiste.

Trotz der beschwerlichen Anfahrt hat sich die Fahrt wie immer gelohnt. Die Unterkunft mit 12 Betten ist eine alte Schule die liebevoll hergerichtet wurde. Gegenüber ein Filetierhaus mit extra Raum worin 3 Truhen standen sowie ein Trocknungsschrank für die Angelklamotten. Draußen bei den Booten war noch ein überdachter Filetierplatz um die groben Arbeiten vornehmen zu können. Die Alu-Boote waren zwar etwas verkratzt, was an den nicht ummantelten Metall-Einfahrten zu den Liegeplätzen lag. Dies stört den Vermieter wohl nicht wirklich doch die Boote waren wie immer perfekt Einsatzbereit. Gaffs, kleines Echolot, Fender, Rettungswesten, Bürste usw. waren an Bord.

In der Unterkunft lagen Seekarten mit Angaben über Fischfangorten und Arten des Fisches bereit. Wir haben fast alle Stellen abgefahren und so gut wie alles gefangen. Sogar in der Königsklasse Heilbutt haben wir vier Erfolge. Der Größte lag bei 28 Kg. Steinbeißer mit neun Kilogramm, Dorsch von 1 Meter Länge, Leng, Rotbarsch und bei jedem zweiten Fang: Lumb. Besonders erwähnenswert ist auch der Fang eines 20 Pfund Pollack von ebenfalls einem Meter Länge. Da man mich beim letzten Bericht gebeten hat etwas mehr Details zu liefern, kann ich den Sandaal, 100g in Blau wärmstens empfehlen. Naturködersysteme sollten nicht fehlen.

Das Angelrevier ist weitläufig und der Fisch steht überall. Was bedeutet das man nicht weit fahren muss um Fisch zu fangen. Alleine die Fischschwärme in unserem kleinen Hafen lassen erahnen wie viel Fisch vorhanden ist. Die Natur ist einmalig und die Aussicht grandios. Rentiere direkt vom Küchenfenster, Schweinswale, Robben sind nicht selten zu sehen. Elgsnes ist eine Empfehlung.

Hier kommen noch ein paar Eindrücke:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

error: Content is protected !!